Selbsthilfegruppe Asperger Potsdam

Die Selbsthilfegruppe Asperger Potsdam trifft sich im Autismuszentrum der Oberlin Lebenswelten für Begegnung und Austausch: Bekannte Gesichter wiedersehen, neue Kontakte knüpfen, nicht alleine mit seinen Themen und Problemen sein – vielleicht auch die eine oder andere Freizeitaktivität miteinander planen. 

In der Gruppe sind alle Menschen mit Asperger oder einem konkreten Verdacht darauf herzlich willkommen. Eine Mitarbeiterin des Autismuszentrums ist vor Ort und steht bei Bedarf als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Termine fallen wegen Bauarbeiten aus!

Bei uns wird gebaut. Darum finden die Termine im Juni und Juli 2024 leider nicht statt. Im August geht es hoffentlich am Mittwoch, 07.08.2024, wie gewohnt weiter. Wir werden rechtzeitig informieren!

Wir ermöglichen:

  • Kennenlernen und Treffen mit Menschen in ähnlichen Situationen
  • Informations- und Erfahrungsaustausch
  • gegenseitige Unterstützung
  • die Möglichkeit, gemeinsam auf bestehende Probleme aufmerksam zu machen
  • Engagement für die eigenen Belange
  • Spaß in der Gemeinschaft

Wir treffen uns:

  • an jedem 1. Mittwoch im Monat, 18.00 - 20.00 Uhr
  • im Autismuszentrum, Rudolf-Breitscheid-Straße 24, in Potsdam-Babelsberg

Der Teilnehmerkreis ist offen, sodass es keiner Anmeldung bedarf. Das Angebot ist kostenfrei. Sie möchten Kontakt mit der Selbsthilfegruppe Asperger aufnehmen? Dann schreiben Sie eine E-Mail an: shg@autismusspektrum-potsdam.de

Ihre Ansprechpartnerin

Manuela Paul

Leiterin Autismuszentrum Potsdam

Termin vereinbaren

Unser Standort

Autismuszentrum Potsdam

Das Autismuszentrum Potsdam ist die vom Land Brandenburg beauftragte Kontakt-, Förder- und Beratungsstelle für Menschen mit Autismus, Angehörige, Bezugspersonen sowie für Fachleute im Sozial- und Gesundheitswesen. Seit dem Jahr 1999 stehen unsere Mitarbeitenden für sämtliche Fragen rund um das Thema Autismus zur Verfügung. Hier erfahren Sie, wo Sie uns finden.

Mehr erfahren