Aktuelles zu Corona - 20.05.2021
Mehr erfahren
Vier Plätze sind leer

Wir trauern um Martina W. (1990-2021) I Christian S. (1985-2021) I Lucille H. (1978-2021) I Andreas K. (1964-2021)

Mehr lesen

Menschen bilden. begleiten. behandeln.

Die Oberlin Lebenswelten bieten individuelle und fachlich spezialisierte Teilhabeleistungen für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit drohenden oder vorhandenen Teilhabeeinschränkungen oder Behinderung – individuell, auf Augenhöhe und aus einer Hand. Ziel unserer Arbeit ist es, dazu beizutragen, die Selbstbestimmung und Teilhabechancen durch persönliche Assistenz, Beratung und (Früh-)Förderung sowie verschiedene Wohnangebote zu erhöhen und zu stärken.

In unseren 5 Wohnhäusern in Potsdam haben mehr als 200 Klientinnen und Klienten jeden Alters ein zugewandtes Zuhause. Pro Jahr unterstützen wir rund 600 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unserem Autismuszentrum, der Assistenzagentur sowie den Frühförder- und Beratungsstellen. Unsere Fachkräfte sind beratend für Menschen mit Behinderung und/ oder Autismus und ihren Angehörigen da. Daneben sind wir mobil im Einsatz – zu Hause bei den Familien, in Kitas, Schulen und Ausbildungsstätten sowie zur Unterstützung im Rahmen der sozialen Teilhabe. Unser Einsatzgebiet geht über Potsdam und Umgebung hinaus: Unsere Mitarbeitenden sind auch überregional im Land Brandenburg und Berlin tätig.

Diesen Aufgaben widmen wir uns seit rund 150 Jahren aus christlicher Verantwortung. Die Oberlin Lebenswelten gehören mit ihren mehr als 400 Mitarbeitenden zum Oberlinhaus, einem diakonischen Dienstleistungsunternehmen in Potsdam. Im Gesamtunternehmen erbringen wir spezialisierte Leistungen in der Teilhabe und Gesundheit sowie in der Bildung und Arbeit. In all unseren Wirkungsbereichen stehen wir für ein hohes Maß an fachlicher Qualität und persönlicher Zuwendung.