Koordinationsbüro Inklusiver Hort

Organisation des Nachmittags- und Ferienangebots für Schüler mit und ohne Behinderung

Im Koordinationsbüro Inklusiver Hort finden die ersten Gespräche mit Eltern statt, die sich für eine Hort-Betreuung ihres Kindes interessieren. Hier wird das Angebot für Grundschülerinnen und -schüler mit und ohne Behinderung organisiert. Im Anschluss an die tägliche Schulzeit sowie in den regulären Ferien bieten wir Mädchen und Jungen vom 6. bis zum vollendeten 14. Lebensjahr Freizeit mit Gleichaltrigen und unterstützen ihre individuelle Entwicklung in einem festen Gruppenrahmen.

Das Koordinationsbüro ist zentral gelegen – auf dem Campus des Oberlinhaus in der Rudolf-Breitscheid-Straße 24 in Potsdam-Babelsberg. Es befindet sich in der Geschäftsstelle der Oberlin Lebenswelten im 2. OG des sogenannten Handwerkerhauses. Der Eingang liegt im Innenhof des Campus, der Zugang erfolgt über die Rudolf-Breitscheid-Straße. Unser Büro bietet Raum für persönliche Beratungsgespräche und ist barrierefrei zugänglich.

Der Inklusive Hort befindet sich in den Räumen der Oberlinschule – ebenfalls auf dem Campus gelegen. Der Hort verfügt über eigene Gruppenräume und gemeinsam genutzte Funktionsräume, z. B. einen Musik- und PC-Raum. Die Gruppenräume, in denen die Kinder betreut werden, befinden sich im 3. Stock des Handwerkerhauses. Ein barrierefreier Fahrstuhl ist vorhanden. Hier stehen den Kindern folgende Räumlichkeiten zur Verfügung:

  • eine Wohnküche zur Einnahme von Vesper und Speisen oder auch für die Hausaufgabenbetreuung
  • ein Bewegungs-/ Musikraum – u. a. für Frei-, Rollen- und Konstruktionsspiel
  • eine Werkstatt für Mal-, Bastel- und Werk-Arbeiten

Das gesamte Außengelände der Oberlinschule steht täglich für Sport, Spiel und Freizeit zur Verfügung. Dieses ist barrierefrei und behindertengerecht sowie mit zahlreichen Spielgeräten ausgestattet, z. B. ein rollstuhlgerechtes Trampolin, ein Kletterturm sowie ein Schach- und Mensch-ärgere-dich-nicht-Feld. 

Team mit sehr gutem Personalschlüssel

Unser Team besteht aus speziell ausgebildeten und persönlich geeigneten Fachkräften. Es setzt sich zusammen aus Heilerziehungs-, Gesundheits- und Krankenpflegern sowie Sozialpädagogen und Erziehern. Wir verstehen uns als professioneller Partner von Menschen mit Behinderung, Angehörigen sowie weiteren begleitenden Fachkräften. Zusammenarbeit auf Augenhöhe, Menschlichkeit, Erfahrung und Fachkompetenz zeichnen uns aus.

Aufgrund der Inklusion ist der Personalschlüssel in unserem Hort sehr gut und liegt bei 1:3 – auf 3 Kinder kommt eine Erzieherin oder ein Erzieher. So ist gewährleistet, dass unsere Mitarbeitenden die Interaktion der Kindern jederzeit begleiten und auf besondere Verhaltensweisen eingehen können.

Öffnungszeiten

Montag:10:00 - 17:00 Uhr
Dienstag:10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch:10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:10:00 - 17:00 Uhr
Freitag:10:00 - 17:00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung 

Ihre Ansprechpartnerin

Kerstin Schimmelpfennig

Teamleiterin Schulanschluss- und Ferienbetreuung

Lage & Anfahrt

Navigation mit Google Maps

Adresse:
Rudolf-Breitscheid-Str. 24
14482 Potsdam

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus:
Potsdam, Rathaus Babelsberg - 601, 616, 690, 693, 694

Tram:
Potsdam, Rathaus Babelsberg - 94, 99

S-Bahn:
S Babelsberg - S7

Weitere Informationen zu den Fahrplänen: Fahrplanauskunft Verkehrsbetriebe Potsdam

Auto & Parken

Bei der Anreise mit dem Auto fahren Sie auf der A 115 bis zur Abfahrt Potsdam-Babelsberg und dann über die Nuthestraße bis zur Abfahrt Babelsberg. Unsere Parkplätze erreichen Sie über die Zufahrt Rudolf-Breitscheid-Straße 24. Hier stehen begrenzt viele Parkplätze zur Verfügung. Die Gebühren sind wie folgt:

0 - 30 Minuten:
kostenfrei

weitere 30 Minuten:
1,00€ - Bezahlung nur mit Bargeld

Weitere kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Nähe, z.B. in den umliegenden Straßen oder im Weberpark.

Lageplan Rudolf-Breitscheid-Str. 24

Hier finden Sie den Lageplan mit allen Einrichtungen auf unserem Oberlin-Campus in der Rudolf-Breitscheid-Str. 24.

Lageplan anschauen