Angehörigenkreis Autismuszentrum

Der Angehörigenkreis Autismuszentrum ist ein Selbsthilfeangebot der Oberlin Lebenswelten für Angehörige von Menschen mit Autismus. Eltern, Geschwister, Großväter und  -mütter sowie weitere Familienmitglieder sind eingeladen, mit uns und untereinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen. Eine feste Ansprechpartnerin aus dem Team des Autismuszentrum begleitet den Angehörigenkreis und steht für Fragen und Austausch gern zur Verfügung.

Wir ermöglichen:

  • Kennenlernen und Treffen mit Menschen in ähnlichen Situationen
  • Informations- und Erfahrungsaustausch
  • gegenseitige Unterstützung
  • die Möglichkeit, gemeinsam auf bestehende Probleme aufmerksam zu machen
  • Engagement für die eigenen Belange
  • kompetente Antworten auf entstehende Fragestellungen

Der Angehörigenkreis trifft sich alle 6 Wochen, 18.30 - 20.30 Uhr, im Autismuszentrum, Rudolf-Breitscheid-Straße 24, in Potsdam-Babelsberg. Der Teilnehmerkreis ist offen, sodass es keiner Anmeldung bedarf. Das Angebot ist kostenfrei.

Termine

  • 24.03.2021
  • 12.05.2021
  • 16.06.2021
  • 18.08.2021
  • 22.09.2021
  • 27.10.2021
  • 15.12.2021

Ihre Ansprechpartnerin

Standort

Autismuszentrum

Das Autismuszentrum ist die vom Land Brandenburg beauftragte Kontakt-, Förder- und Beratungsstelle für Menschen mit Autismus, deren Angehörigen und weiteren Bezugspersonen sowie für Fachleute im Sozial- und Gesundheitswesen. Seit dem Jahr 1999 stehen unsere Mitarbeitenden für sämtliche Fragen rund um das Thema Autismus zur Verfügung. Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Leistungen und erfahren, wo Sie uns finden.  

Mehr erfahren