Lebenswelten

Allgemeine Links & Einstellungen

Sprachwahl

Schriftgrößen

Links zum Verein

Volltextsuche


Menschen bilden. begleiten. behandeln.

Navigation

Sie sind hier:

Seiteninhalt

Übergangswohnen

Das Ziel unserer Arbeit im Übergangswohnen ist „Rehabilitation in allen Lebensbereichen“. Wir begleiten hier Menschen mit plötzlich erworbener Behinderung im Anschluss an medizinischer Rehabilitationsmaßnahmen in ein möglichst selbstständiges und selbstbestimmtes Leben. 

Unter Beachtung aktueller neuropsychologischer und rehabilitativer Kenntnisse, bieten wir ein alltagsnahes und individuell angepasstes Unterstützungskonzept.

Dieses Wohnangebot ist zeitlich befristet und hat im besten Fall den Umzug in eine eigene Wohnung bzw. zurück in die bisherige Wohnform zum Ziel.

Alternativer Text
Quelle: Oberlin Lebenswelten, Klient beim Hirnleistungstraining

Zusätzliche Informationen

Seite drucken

Überblick über die Web-Angebote