Lebenswelten

Allgemeine Links & Einstellungen

Sprachwahl

Schriftgrößen

Links zum Verein

Volltextsuche


Menschen bilden. begleiten. behandeln.

Navigation

Sie sind hier:

Seiteninhalt

20 Jahre Autismuszentrum

Feierlichkeit zum 20-jährigen Jubiläum am Welt-Autismus-Tag
Das Autismuszentrum im Oberlinhaus öffnet seine Türen für Eltern, Fachkollegen und Interessierte.

Der Welt-Autismus-Tag wird jährlich am 2. April begangen. Wir nehmen dieses Datum zum Anlass, das 20-jährige Bestehen unseres Autismuszentrums im Oberlinhaus zu begehen. Am 2. April 2019 öffnete unsere Kontakt-, Förder- und Beratungsstelle für Menschen mit Autismus von 10 bis 17 Uhr ihre Türen für Betroffene, Angehörige, Fachleute und alle Interessierten. Sie können die Förderräume besichtigen und erhalten Auskunft rund um die autismusspezifische Förderarbeit. Außerdem können Sie unser Team, unsere Angebote und Kooperationen kennen lernen und sich mit anderen Eltern oder Fachkollegen austauschen. Neben verschiedenen Kurzvorträgen stehen Aktionen wie „Selbsterfahrung - Wie fühlt sich Autismus an?“ oder „BioFeedback live erleben“ auf dem Programm. Darüber wird es einen Bewegungsparcours sowie ein lehrreiches Quiz geben.

Wir freuen uns auf Sie*!

Was?
Tag der offenen Tür

Wann?
Dienstag, 02. April 2019, 10.00 bis 17.00 Uhr

Wo?
Oberlin Lebenselten, Autismuszentrum, Rudolf-Breitscheid-Str. 24, 14482 Potsdam


Programm
10.30 – 11.00 Uhr Was bietet das Autismuszentrum?
11.30 Uhr Der Kooperationsverbund Autismus stellt sich vor
12.00 Uhr Früherkennung von Autismus-Spektrum-Störungen
13.00 Uhr Autismus und Schule
14.00 Uhr Die Oberlinschule stellt sich vor
15.00 Uhr Die Selbsthilfegruppe stellt sich vor
16.00 Uhr Gütesiegel autismusfreundliches Oberlin Berufsbildungswerk

Parallel stattfindende Aktionen: Selbstwahrnehmung “Wie fühlt sich Autismus an?”; Angebote für Kinder: Quiz, Herstellung von Buttons etc.; BioFeedback live erleben, Bewegungsparcours.

*Besuchergruppen mit mehr als 5 Personen bitte anmelden: Tel: 0331 – 763 49 15, autismusberatung@oberlinhaus.de

Hintergrund: “...und ich mittendrin”

Der Tag der offenen Tür vom Autismuszentrum ist Teil einer Veranstaltungsreihe im Rahmen der Teilhabe-Kampagne „…und ich mittendrin“ vom Oberlinhaus. Teilhabe ist ein Menschenrecht, das in der UN-Behindertenrechtskonvention festgeschrieben ist. Am 26. März 2009 hat Deutschland diese Vereinbarung unterzeichnet. Das Oberlinhaus nimmt dieses 10-jährige Jubiläum zum Anlass, mit verschiedenen Veranstaltungen und einer Plakataktion auf die Umsetzung von Teilhabe in der Gesellschaft aufmerksam zu machen, denn noch längst nicht ist das Ziel der Behindertenrechtskonvention erreicht.

Unter www.und-ich-mittendrin.de ist nachzulesen, was Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in der Schule, am Arbeitsplatz, in der Ausbildung und in der Freizeit für Menschen im Oberlinhaus bedeutet.

Zusätzliche Informationen

Seite drucken

Überblick über die Web-Angebote